Veranstaltungskalender

Den Veranstaltungskalender finden Sie auf der Seite der Stadt Leverkusen.

mehr...

Demographische Wandel

Der demographische Wandel in Deutschland – Nachhaltige Herausforderungen für den Sport

mehr...

Vereinsangebote Prävention

Vereinsangebote Prävention - "Ein kleiner Schritt für Sie. Ein großer für Ihre Gesundheit."

Weitere Infos.

Startseite arrow Presse arrow 40 Jahre Leverkusen-Cup

40 Jahre Leverkusen-Cup

Internationaler Wettkampf im Gerätturnen olympisch

Kunstturnen der internationalen Spitzenklasse

Leverkusen - Der Turn-Club 72 Leverkusen lädt zum internationalen Leverkusen-Cup 2015 im Gerätturnen olympisch am Samstag, 10. Oktober 2015, 17 Uhr, in die Leverkusener Smidt ARENA ein.

An den olympischen Disziplinen Sprungtisch, Stufenbarren, Balken und Boden ist in diesem Jahr ein internationales Teilnehmerfeld mit Teams aus Belgien, Deutschland, England, Niederlande, Slowenien und Südafrika (weitere Zusagen stehen aus) zu Gast in der Smidt ARENA. Im letzten Jahr sorgten über 1.000 Besucher für eine atemberaubende Stimmung in der Leverkusener Smidt ARENA die hochkarätigen Übungen der Turnerinnen.

Tickets im Vorverkauf (bis 5. Oktober) kosten 9 Euro (Bei Vereinsbestellungen ab 10 Tickets 7 Euro/Ticket). Der Eintrittspreis an der Abendkasse beträgt 12 Euro. Kinder bis einschließlich sechs Jahre haben freien Eintritt. Für alle Tickets gilt freie Platzwahl. Weitere Infos zur Veranstaltung gibt es auf www.leverkusen-cup.de.

40 Jahre Historie, Tradition und internationale Freundschaft

Dieses Jahr feiert der Leverkusen-Cup als ältestes internationales Turnier im Gerätturnen olympisch weiblich in Deutschland sein 40. Jubiläum und wird seit 40 Jahren in ununterbrochener Folge ausgerichtet. Der Leverkusen-Cup ist ein Mannschaftswettkampf mit integrierter Einzelwertung. Drei Kunstturnerinnen bilden eine Mannschaft. Die beiden besten Wertungen pro Gerät zählen für die Mannschaftswertung. Die Gesamtsieger der Mannschaftswertung erhalten den „Leverkusen-Cup-Wanderpokal“. Jede Turnerin turnt einen Kür-Vierkampf nachdem die beste Einzelturnerin des Wettkampfes Einzelsiegerin des Leverkusen-Cups wird. Die Wertungsregeln richten sich nach dem aktuell gültigen "Code de Pointage" und die Turngeräte entsprechen dem höchsten internationalen Standard. Bisher waren etwa 96 Vereine aus 41 Nationen aller fünf Kontinente beim
Leverkusen-Cup zu Gast.

 Sample Image
 Sample Image Sample Image